Datensicherungen laufen täglich, aber wie oft haben Sie Daten wiederhergestellt?

Immer mehr Daten müssen in immer kürzeren Zeitenfenstern gesichert werden. Im Eskalationsfall müssen Daten schnell wiederherstellbar sein. Sonst drohen empfindliche Störungen Ihrer Betriebsabläufe, der Verlust von Transaktionen bis hin zum Betriebsstillstand sowie dem Verlust von Kunden und der Marktposition. 

Anwendungsbeispiele:

Sichern Sie physische und virtuelle Systeme

Sie können herkömmliche Kostenfaktoren und hohe Komplexitäten vermeiden, weil Sie nur diese eine Installation benötigen und dieselbe Benutzeroberfläche für physische und virtuelle Maschinen verwenden können. Ihre Daten sind sicher – egal was mit Ihren lokalen Systemen passiert.

Vereinfachen Sie Ihr NAS-Backup

Automatisieren Sie Ihr NAS-Backup in die Acronis Cloud – oder zu jedem anderen Storage. Sie können die jeweils beste Storage-Option wählen. Durch die Verwendung unterschiedlicher Backup-Typen können Sie Ihre Backups optimieren und Ihre Netzwerkbelastung minimieren.

Backup für PCs und Mobilgeräte

Sichern Sie alle Daten, von und mit allen Geräten, an und von beliebigen Standorten – von einzelnen Außendienstmitarbeitern bis zu entfernten Zweigstellen. Sie können Backups von allen gängigen Mobilgeräte-Plattformen erstellen (Windows-, iOS- und Android-Geräten).

Optimieren Sie Ihre Storage-Nutzung

Erfüllen Sie Ihre kompletten Storage-Anforderungen und senken Sie dabei Ihre Kosten. Sichern Sie noch mehr Systeme und schonen Sie gleichzeitig Ihre Speicherplatz- sowie Netzwerk-Ressourcen.

Wiederherstellung auf fabrikneue Hardware (Bare-Metal-Recovery)

Verbessern Sie Ihre Wiederherstellungszeiten mit einem vollständigen System-Image, das Sie auch zur Einrichtung ganz neuer Systeme verwenden können. Denn Sie können ein solches System-Backup auch auf einem Computer mit leerer Festplatte bzw. fabrikneuer Hardware wiederherstellen.

Sicherer Schutz vor Ransomware

Verteidigen Sie Ihre „IT-Grenzen“, indem Sie die Netzwerkfreigaben und Wechsellaufwerke Ihres Unternehmens vor Bedrohungen schützen. Unsere auf künstlicher Intelligenz (KI) beruhende Abwehrtechnologie schützt Sie sogar vor Zero-Day-Ransomware-Angriffen.